Piranhas blieben gegen die Berlin Hangarounds chancenlos

Unser Mixed-Team für Softball, die Prenzelberg Piranhas, hatte ihr am 30. Juli um 12:00 Uhr gegen die Berlin Hangarounds ihr Nachholspiel auf dem Spielfeld in der Rennbahnstraße. Aufgrund des schlechten Wetters zum Anfang der Hinrunde musste es abgesagt werden. Die Berlin Hangarounds sind aktuell der ungeschlagene Tabellenführer. Es wird also ein schweres Spiel für die Piranhas werden. Die Bedingungen am Sonntag waren nicht optimal bei warmen sonnigen Temperaturen.

PIR BH 1

Die Piranhas spielten mit diesen 10 Spielern:

  • Theresa (RF)
  • Stefan (LF)
  • Sabine, Ariana (2B)
  • Kien (CF)
  • Scott (C)
  • Elli, Luis (3B)
  • Ruben, Scott (C)
  • Theresa (1B)
  • Gregor (SS)

PIR BH 2

Hier die Zusammenfassung des Spiels aus Sicht des Managers:

  • 1.Inning: Die Berlin Hangarounds startete mit guter Defensive und gutem Batting in das Spiel und konnten somit bereits mit 4 Runs in Führung gehen. 0 Run Piranhas / 4 Runs Berlin Hangarounds
  • 2.Inning: Die Piranhas mussten aufgrund des guten Battings der Berlin Hangarounds, der eigenen Unkonzentriertheit und der eigenen vermeidbare Fehler in der Defensive 4 weitere Runs der Berlin Hangarounds hinnehmen mussten. 0 Run Piranhas / 4 Runs Berlin Hangarounds
  • 3.Inning: Die Piranhas fanden noch immer nicht in ihr Spiel, trotz ihres ersten Runs, konnten sie 2 weitere Runs der Berlin Hangarounds nicht vermeiden. Es sah nach einer Vorentscheidung aus. 1 Run Piranhas / 2 Runs Berlin Hangarounds
  • 4.Inning: Die Piranhas fanden einfach kein Mittel gegen das gute Batting und Baserunning der Berlin Hangarounds und mussten 4 weitere Runs hinnehmen. 0 Runs Piranhas / 4 Runs Berlin Hangarounds
  • 5.Inning: Die Piranhas verloren nun endgültig Ihren Faden und konnten gerade noch der Mercy-Rule entgehen, welches ein vorzeitiges Ende des Spiels bedeutet hätte. 0 Runs Piranhas / 10 Runs Berlin Hangarounds
  • 6.Inning: Beide Mannschaften zeigten gute Defensive, so dass beiderseits keine Runs erzielt wurden. 0 Runs Piranhas / 0 Runs Berlin Hangarounds
  • 7.Inning: Die Piranhas konnten den großen Rückstand trotz eines weiteren Runs leider nicht mehr aufholen und mussten sich am Ende den Berlin Hangarounds geschlagen geben. 1 Runs Piranhas / 0 Runs Berlin Hangarounds

Endstand: 23 : 1 für die Berlin Hangarounds

Die Piranhas zeigten trotzdem wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung und allen Mitspielern hat es sichtlich Spaß gemacht. Die Hinrunde ist mit diesem Spiel für die Piranhas zu Ende. Der Spielmodus für die Rückrunde wird noch von der MSL-Berlin bekanntgegeben. Bis dahin ist eine Spielpause von der MSL-Berlin vorgesehen, welche die Piranhas nutzen werden, um sich auf sie optimal vorzubereiten.

PIR BH 4

 

 

 

 

 

Suche

Trainingsort